Die Termine für die Anmeldung werden zu gegebener Zeit unter der Rubrik „Termine“ bekannt gegeben. Diese finden jedes Jahr im Januar bzw. Februar statt. Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen telefonisch gerne zur Verfügung.

Den Voranmeldebogen können Sie hier runterladen und bis spätestens 7. April 2017 in der Gemeinde Maisach abgeben.
Voranmeldebogen

Aufnahmeberechtigt sind Kinder aus dem Gemeindegebiet Maisach im Alter von 3 Monaten bis zum schulpflichtigen Alter. Grundsätzlich erfolgt die Aufnahme nach Maßgabe der verfügbaren Plätze und nach Alter des Kindes. Sind nicht genügend Plätze vorhanden, gelten folgende Gründe für eine vorrangige Aufnahme in die Kindertagesstätte:

  1. wenn die Erziehungsberechtigten oder der allein erziehende* Elternteil
    a) einer Erwerbstätigkeit nachgehen oder eine Erwerbstätigkeit aufnehmen oder
    b) sich in einer beruflichen Bildungsmaßnahme, in der Schulausbildung oder Hochschulausbildung befinden
  2. wenn das Wohl des Kindes ohne eine entsprechende Förderung nicht gewährleistet ist
  3. wenn besonderer Förderungsbedarf besteht (z. B. Sprach-, Gesundheits- und Entwicklungsförderung)
  4. wenn die Familien bzw. Personensorgeberechtigten einer besonderen Belastung ausgesetzt sind oder sich in einer Notlage befinden (z. B. schwere Erkrankung, Drogen).

Unter Berücksichtung der oben genannten Punkte 1. – 4. werden auch Geschwisterkinder bevorzugt aufgenommen, soweit die Fälle für eine vorrangige Aufnahme dies zulassen.

Der Träger behält sich vor, Kinder des Personals bzw. Aushilfspersonals vorrangig aufzunehmen.

[* unter allein erziehend ist vorrangig zu verstehen, dass der jeweilige Elternteil allein mit dem Kind zusammenlebt und das Kind noch nicht in einer eheähnlichen Partnerschaft erzogen wird.]