PostHeaderIcon Hoagart im Kinderhaus Überacker

Hoagart_ÜberackerDas Kinderhaus St. Bartholomäus in Überacker hat alle Eltern und Kinder heuer zum Hoagart ins Kinderhaus eingeladen. Weil die Wetterprognose leider gar nicht sommerlich war, haben die Erzieherinnen kurzentschlossen die Turnhalle festlich geschmückt und Tische und Bänke im Inneren des Kinderhauses aufgestellt, damit die Feier im Trockenen stattfinden konnte.

Jede der vier Kinderhausgruppen hat eine musikalische Darbietung vorbereitet. So haben die Kinder unter anderem „Drunt in der greana Au“, „Wenn wir schaun, schaun, schaun“ und „Unterm Dach, juchhe“ gesungen. Begleitet wurden sie dabei von den Bläsern der „Aicher Musik“ und einigen Erzieherinnen mit Akkordeon und Gitarre. Anschließend konnten sich alle am Buffet stärken. Für die Kinder gab es außerdem verschiedene Spielstationen wie Bälle werfen und Nägel ins Holz schlagen. So war auch das kühle Wetter schnell vergessen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.