PostHeaderIcon Eine Breze, ein Würstl und eine Schorle – Vorschulkinder gehen einkaufen

Die Vorschulkinder aus dem Kinderhaus St. Bartholomäus in Überacker haben mit ihren Erzieherinnen einen Ausflug nach Maisach gemacht und sich ihre Brotzeit selbst eingekauft.

Um den Umgang mit Geld zu üben, haben die Kinder von den Eltern einen vorab festgelegten Geldbetrag bekommen und konnten sich dann überlegen, was sie sich beim Bäcker, beim Metzger und im Getränkemarkt für ihre Brotzeit kaufen möchten. Zum Abschluss hat das Geld sogar noch für eine Kugel Eis gereicht.

IMG_20190529_091959

Kommentieren ist momentan nicht möglich.